Schlüsseldienst Dresden Johannstadt


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über den Schlüsseldienst Dresden und die Johannstadt. Unser Schlüsseldienst ist auch für die Johannstadt als Schlüsselnotdienst 365 Tage im Jahr von 6-24 Uhr in Rufbereitschaft.

Schlüsseldienst Dresden Johannstadt: Der Überblick

  • Schlüsselnotdienst in der JohannstadtDer kleine Schlüsseldienst in Dresden Johannstadt
  • Fachgebiet zerstörungsfreie Türöffnungen
  • Günstige und verbindliche Festpreise
  • Kurzer Anfahrtsweg
  • Anfahrtskostenpauschale Johannstadt nur 10€
  • Bereitschaft 7 Tage die Woche von 6-24 Uhr
  • Tag und Nacht: 0351/84190788

Arbeitsgebiete

  • Türöffnung
  • Schlossöffnung
  • Ein- und Ausbau von Schließzylindern
  • Wartung von Schloss und Tür
  • Öffnung/ Austausch von Briefkastenschlössern
  • Abgebrochene Schlüssel
  • Hinweise zum Einbruchsschutz

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Besuchen Sie unsere Startseite. Dort finden Sie weitere Informationen über zerstörungsfreie Türöffnungen und unseren Schlüsselnotdienst.


Informationen zur Johannstadt aus Sicht des Schlüsseldienstes

Egal ob Sie in Dresden Johannstadt bei der WG Aufbau in der Comeniusstraße, bei der WGJ in der Pfeifferhannsstraße oder bei der Gagfah in der Florian-Geyer-Straße wohnen, wenn es um die schnelle Hilfe eines Schlüsseldienstes zu günstigen Festpreisen geht, sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. Neben den vielen Blöcken der großen Wohngenossenschaften sind wir natürlich auch in den mittlerweile wieder wunderschön aufgearbeiteten Altbaubeständen zwischen der Pfotenhauer Straße und dem Käthe-Kollwitz-Ufer für Sie da.

Wenn Sie sich ausgesperrt haben, Ihr Schlüssel von innen steckt, er im Schloss abgebrochen, gar verloren oder sogar gestohlen wurde, kann unser Schlüsselnotdienst in ca. 20 min vor Ort sein und das Problem beheben. Ob Wohnungstür im Großblock oder Altbautür macht für uns keinen Unterschied: Wir kennen Dresdens Türen und die der Johannstadt. Und bisher konnten wir in der Johannstadt immer zerstörungsfrei öffnen, wenn die Tür nicht extra abgeschlossen war. Da wir uns auf zerstörungsfreie Türöffnungen spezialisiert haben, kennen wir für jeden Fall oft sogar mehrere Methoden, Ihre Tür ohne Beschädigung wieder aufzubekommen. Ihr Vorteil: Es gibt keinerlei Zusatzkosten für Ersatzmaterial. Den Schließzylinder, häufig von Abus, Wilka, EFFA oder BKS, können Sie nach der Öffnung einfach weiter benutzen. Als Dienstleister haben wir kein Interesse an Haustürverkäufen wie es häufig Schlüsseldiensten mit Ladengeschäft nachgesagt wird. Wir verstehen uns in erster Linie als Schlüsseldienst im Bereich der Nottüröffnung. Auf Ihren Wunsch hin wechseln wir natürlich auch gern Ihren Schließzylinder oder Ihr Briefkastenschloss aus, da dies bei Verlust oder Diebstahl eines Schlüssels durchaus eine angemessene Sicherheitsvorkehrung darstellt. Gerade im Hinblick auf die Hausratversicherung, die Einbruchschäden abdeckt, werden verlorene Schlüssel schnell zum Bumerang. Lassen sich nach einem Einbruch keine Schäden an der Tür feststellen, kommt schnell die Frage nach Fahrlässigkeit auf, wenn nach Schlüsselverlust der Zylinder nicht getauscht wurde.

Bei allen Problemen und Fragen rund um Tür, Schlüssel und Schloss rufen Sie uns einfach an! Wir stehen Rede und Antwort und geben Ihnen bereits im Vorfeld verbindliche Festpreise für unsere Arbeiten, an denen vor Ort nicht mehr gerüttelt wird. Also: Bis gleich!


Dresden Johannstadt: Allgemeine Informationen

Die Johannstadt liegt südelbisch, östlich von Dresdens Zentrum und gehört zu den Vorstädten der Landeshauptstadt. Begrenzt wird sie im Westen von der Pirnaischen Vorstadt, im Norden von der Elbe, im Osten von Blasewitz, Striesen, Gruna/Neugruna und im Süden vom großen Garten/Seevorstadt Ost. Der Stadtteil unterteilt sich in die statistischen Stadtteile Johannstadt Nord und Johannstadt Süd. Die Namensgebung des Stadtteils verweist auf König Johann von Sachsen. Mit dem Anschluss der Vorstadt an die Neustadt über die Albertbrücke begann die eigentliche Entwicklung Johannstadts ab 1877. Seit 2013 kann die Johannstadt nun über die Waldschlösschenbrücke von der Radeberger Vorstadt aus erreicht werden. Gleich an der Waldschlösschenbrücke liegt das größte Krankenhaus Dresdens, das Universitätsklinikum Carl Gustav Clarus. Dieses hat im Norden der Johannstadt seinen großflächigen Sitz und ist einst aus der Medizinischen Akademie Dresden heraus entstanden. Daneben gibt es in Johannstadt Süd noch das St. Joseph Stift.

In der Hauptsache ist die Johannstadt von den Plattenbauten der DDR geprägt, die mittlerweile größtenteils renoviert wurden und nicht selten bei steigender Stockwerkzahl vom attraktiven Ausblick auf die Elbe und die umliegenden Elbtalhänge profitieren. Weiter östlich prägen erhalten gebliebene Stadtvillen der Gründerzeit den Stadtteil. Besonders das Elbufer mit seinen teilweise strandähnlichen sandigen Einbuchtungen und seinen großen obstbaumbestandenen Elbwiesenflächen laden Dresdens Bürger zu Ausflügen per Rad oder zu Fuß ein. Rast und leckere Verpflegung findet man im allseits bekannten Fährmannsgarten, von dem aus man sich via Fähre zum Neustadt-Ufer übersetzen lassen kann. Zur Linken der Gastronomie, am damaligen Elbausschiffungsplatz, wurde von der Junkers Luftverkehrs A.G. in den Jahren 1925/26 eine Wasserflugzeuglinie von Dresden über Magdeburg bis nach Hamburg Altona betrieben. Dies war die erste Wasserflugzeuglinie Deutschlands. Aufmerksamen Blicken werden auch schon die auffallend anders gestalteten Grünanlagen im vietnamesischen Stil an der Pfotenhauer Straße und Neubertstraße/ Ecke Käthe-Kollwitz-Ufer aufgefallen sein. Diese wurden von der sogenannten „Prinzessin von Johannstadt“ Vùng Biên Giói und ihrem „Gefolge“ dort angelegt und betrieben. Auch unser Schlüsseldienst hatte schon das Glück, die Prinzessin auf dem Rückweg von einer Türöffnung persönlich in einem der Gärten anzutreffen und ihre Bekanntschaft zu machen.

 

Schlüsseldienst Dresden Johannstadt
5 (100%) 4 votes